Aktuelles

Hier finden Sie Informationen über die neue VSN Fahrplan-App in Echtzeit. Ein „Klick“ auf die Zeile genügt!

 

Bus fahren für Umsteiger  – Eine Broschüre nicht nur für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste –

Hier können Sie o.g. Broschüre “ Bus fahren für Umsteiger“  herunterladen.

Umsteigen

Umsteigen Broschüre Titel

 

Auszug aus dem Magazin Privatbahn im Fokus Ausgabe Januar/Februar 2014 Bahnland Niedersachsen

Hier können Sie o.g. Auszug „Ilmebahn GmbH Wichtiger Motor der Region Einbeck“  herunterladen.

 

Reaktivierung der Ilmebahn im Schienenpersonennahverkehr kommt

Hier können Sie das mögliche Betriebskonzept für eine Reaktivierung im Personenverkehr der Eisenbahnstrecke Einbeck Mitte – Einbeck Salzderhelden und weiter herunterladen. Von der Landesnahverkehrsgesellschaft Hannover (LNVG) als Aufgabenträger für den Schienenpersonennahverkehr wurden verschiedene Eisenbahnstrecken in Niedersachsen auf eine mögliche Reaktivierung im Personenverkehr untersucht. Die Ilmebahnstrecke ist unter den zu reaktivierenden Eisenbahnstrecken. Ein Finanzierungskonzept  für die Reaktivierung wird derzeit durch das Land Niedersachsen zusammen mit den Kommunen erarbeitet.

Ein Video zu Thema finden Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=irbA52aZlvE

 

Monats- und Wochenkarten im Ausbildungsverkehr

Für den Erwerb von Monats- und Wochenkarten im Ausbildungsverkehr oder für Studenten ist eine Kundenkarte erforderlich, die Sie kostenlos bei uns erhalten. Auf der Kundenkarte muss die Schule bzw. die Ausbildungsstätte die Ausbildung bestätigen. Erst dann können Sie vergünstigte Fahrkarten erwerben.

 

Schülerbeförderung

Bitte beachten Sie, dass Ihre Kinder im Linienverkehr befördert werden. Den reinen Schulbusverkehr gibt es nicht mehr. Die Abfahrzeiten der Busse sind entsprechend zu beachten. Eine Sitzplatzgarantie für Ihr Kind ist nicht möglich. Wir setzten entsprechend des Fahrgastaufkommens Solo- und Gelenkbusse ein. Gerade in Spitzenverkehrszeiten erscheinen die Busse überfüllt, was immer wieder zu Beschwerden führt. Wir weisen darauf hin, dass die vorgegebene max. Fahrgastanzahl der jeweiligen Bustypen niemals überschritten wird. Eine Überfüllung der Fahrzeuge ist aufgrund der Platzverhältnisse (Schüler mit Taschen usw) in der Regel auch nicht möglich, da der Platzbedarf druch die Fahrzeughersteller für stehende und sitzende Fahrgäste ohne Gepäck berechnet wurde.

 

Weitere aktuelle Infos der Verkehrsunternehmen auch unter www.vsninfo-de oder unter dem VSN-Info-Telefon: 0551/998099.